Kontakt
GfdE Altenzentrum Heilsberg

Einrichtungsleiter
Uwe Brömmer



(06101) 58 33 101

u.broemmer@gfde.de

Ihr Ansprechpartner
Uwe Brömmer

Uwe Brömmer

Einrichtungsleiter

Altenzentrum Heilsberg

GfdE Altenzentrum Heilsberg

Steckbrief

 
Wer wir sind?

Pflege und Betreuung im Alter heißt für uns vor allem Wärme und Fürsorge, mit einem Menschen in Beziehung zu treten und auf seine ganz individuellen Bedürfnisse einzugehen. Dafür steht die Gesellschaft für diakonische Einrichtungen in Hessen und Nassau (GfdE) mit seinen Einrichtungen, zu denen das Altenzentrum Heilsberg in Bad Vilbel gehört. Insgesamt 152 pflegebedürftige Menschen leben dort in der Kurzzeit- und Langzeitpflege, des Weiteren werden 87 altengerechte Wohnungen mit Serviceleistungen angeboten.

Was wir tun?

Wir leben und arbeiten in dem Bewusstsein, dass unsere Lebenszeit kostbar und begrenzt ist, und wir unseren Bewohnern die Aufmerksamkeit zukommen lassen, die wir uns selbst wünschen. Unser Team von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Bereichen Pflege und Betreuung, Hauswirtschaft, Haustechnik und Verwaltung sorgt sich kompetent und einfühlsam um die bei uns lebenden Menschen.

Wir schätzen die Lebensleistung, der in unserer Einrichtung lebenden Menschen und stellen das Selbstbestimmungsrecht der einzelnen Person in den Mittelpunkt unseres gemeinsamen Handelns. Würde, Respekt und Toleranz bestimmen unseren Umgang mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern.

Was an uns besonders ist?

Unsere Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich im Rahmen gemeinsam definierter Aufgaben und Ziele. Unsere vielfältigen Dienstleistungen werden ergänzt durch die Möglichkeit einer umfassenden Aus- und Fortbildungsmöglichkeit.

Im Altenzentrum Heilsberg befinden sich eine Hausarztpraxis mit Schwerpunkt Palliative Versorgung und ein ambulanter Pflegedienst, so dass eine spezifische Versorgung und Begleitung an die Bedürfnisse der Bewohner und Mieter angepasst werden kann.

Als diakonischer Träger investieren wir das verdiente Geld wieder in unsere Arbeit, um unsere Leistungen zum Vorteil der Menschen, die sich in unsere Obhut und unserer Verantwortung begeben, zu optimieren.

Wie Sie uns finden?

Das Altenzentrum Heilsberg befindet sich in der Pestalozzistraße 10 in Bad Vilbel (Heilsberg). Mit dem Bus der Linie 30 aus Frankfurt erreichen Sie die Haltestelle "Alte Frankfurter Straße" dort steigen Sie in den Bus Linie 60 um und steigen an der Haltestelle "Fröbelstraße" aus. Oder Sie kommen mit der S-Bahn Linie 6 bis "Bad Vilbel-Südbahnhof", steigen dort in den Bus Linie 60 und fahren bis "Fröbelstraße". Der Haupteingang der Einrichtung befindet sich ca. 50 Meter von der Bushaltestelle entfernt.

Wo es noch mehr Informationen gibt?

www.gfde.de ; www.altenzentrum-heilsberg.de ; Imagefilm GfdE