Generalistische Pflegeausbildung: Beruf mit Zukunft in Frankfurt am Main

Das AGAPLESION BILDUNGSZENTRUM FÜR PFLEGEBERUFE RHEIN-MAIN ist eine der großen Krankenpflegeschulen in Frankfurt am Main und befindet sich in modernen Räumlichkeiten (virtueller Rundgang ›) in der Olof-Palme-Straße 15 im Frankfurter Mertonviertel. Wir haben insgesamt 150 Ausbildungsplätze für die Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann. Jedes Jahr beginnen bei uns am 1. April und am 1. Oktober neue Schülerinnen und Schüler ihre dreijährige Ausbildung. Wir bilden für das AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS, das AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS, das Krankenhaus Sachsenhausen, die AGAPLESION MARKUS DIAKONIE und das Altenzentrum Heilsberg aus.

Neben der regulären dreijährigen Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann bieten wir auch eine vierjährige Teilzeitausbildung an. Der Vorteil: Durch die familienfreundlichen Kernarbeitszeiten und Urlaub während der Schulferien lassen sich Ausbildung und Familie besser miteinander vereinbaren. Außerdem können Bewerber mit einem abgeschlossenen Pflegestudium bei uns das staatlich anerkannte Examen als Pflegefachkraft erwerben. Für bereits examinierte Pflegekräfte besteht die Möglichkeit, sich bei uns zum Praxisanleiter (w/m/d) weiterzubilden und die Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege zu absolvieren.

Das bieten wir

Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann

In unserem Bildungszentrum beginnen jedes Jahr viele neue Schülerinnen und Schüler ihre abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung zum Pflegefachmann (w/m/d).

Erfahren Sie mehr ›

Teilzeitausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann

Für alle, die trotz familiärer Verpflichtungen eine berufliche Neuorientierung wagen möchten, bieten wir alle zwei Jahre zum 1. April eine vierjährige Pflegeausbildung in Teilzeit an.

Erfahren Sie mehr ›

Fortbildung Intensiv- und Anästhesiepflege + Weiterbildung Praxisanleitung

Für alle, die sich nach ihrer abgeschlossenen Pflegeausbildung weiterqualifizieren möchten, bieten wir Fort- und Weiterbildungen an.

Erfahren Sie mehr ›

Unsere Kooperationspartner